Shenmue

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eigentlich schon krass, das es dazu noch kein Thema gibt und das es schon ein Retrospiel ist, nach unserer Definiton!

      Shenmue ist meiner Meinung nach mit Sonic Adventure 2 Battle das beste Dreamcast Spiel und eines der besten Spiele überhaupt.

      Das Spiel hat bei seinem Erscheinen alle Maßstäbe gebrochen.
      Die Grafik war wirklich heftig und die Masse der Details und die Größe des Spiels noch dazugerechnet war es echt ein wahnsinns Spiel.

      Die Möglichkeiten alle möglichen Dinge zu untersuchen und z.B. eine kleine Katze großzuziehen, sie zu füttern und mit ihr zu spielen machen das Spiel zu einer sehr realistischten und glaubwürdigen Welt die in einer Art daherkam, wie es sowas vorher nicht mal im Traum denkbar gab.

      Der Mix aus ruhigem Echtzeitabenteuer in dem man sich durchfragen muss, QTEs bei denen man schnell eine angezeigte Taste drücken muss um einen Kampf zu bestreiten oder um in einer Verfolgung Hindernissen auszuweichen und Echtzeitkämpfen ala Virtua Fighter machen das Spiel einfach einzigartig.

      Es ist wirklich erstaunlich aber jeder von Menschen gesprochene Text im gesammten Spiel wird auch wirklich gesprochen!
      Das ist bei der Masse wirklich heftig.

      Die Story ist schnell erzählt aber sehr komplex und es wird über das Spiel hinweg immer mehr drumherumgesponnen und Fragen werden geklärt und neue kommen auf.
      Die Atmosphäre ist sehr dicht und das Spiel reißt einen einfach mit.

      Das Spiel kam auf 4GDs heraus heraus wovon 3 für das eigentlich Spiel gedacht waren.
      Am Ende des Spiels war die Story aber noch lange nicht zuende, es war mehr eine Art lange Einleitung.
      Ryo Hazuki, der Hauptcharakter des Spiels bricht nach Hong Kong auf um weiter seine Ziele zu verfolgen.

      Später kam der 2. Teil, der dort weitergeführt wurde, wo der erste aufgehört hat.
      Die Grafikengine ist gleich aber die Spielmechanik und der Anlauf wurde etwas geändert.

      Es gibt nicht mehr so viele Objekte zum interagieren, dafür aber umsomehr Möglichkeiten im Spiel.
      So kann man einen Nebenjob annehmen und einen Glückspielstand als Aushilfe leiten oder Kisten schleppen.

      Der Spielablauf gestaltet sich hier etwas flotter, zumidest was die Story angeht. Es wird nicht alles so ausgedehnt gemacht, dafür aber auch viel mehr.
      Das Spiel erzählt einen recht großen Teil der Geschichte und es kommen immer mehr neue Fragen auf.

      Das Spiel wurde ebenfalls auf 4GDs ausgeliefert und die 4 wird zur Hälfte noch für das Spiel genutz.

      Die Story des Spiels ist dort jedoch immer noch nicht zuende - einen 3. Teil gibt es aber leider auch 6 Jahre nach dem 2. noch immer nicht! *heul*

      Etwas später, nach dem 2. Teil wurde in Amerika eine überarbeite Xboxversion des selbigen veröffentlicht.
      Diese bot im Gegensatz zur nur in Japan und Europa verfügbaren Dreamcastversion, wie der erste Teil bei uns auch schon eine englische Synchronisation; die Dreamcastversion erhielt nur die japanische.

      Das Spiel nahm außerdem 2 Schwachstellten der beiden Dreamcasttitel aus dem Spiel; die gelegentlichen Slowdowns und die Poups der Personen auf der Straße, die in gewissen Situationen auftraten.
      Außerdem liegt dem Spiel die DVD von Shenmue The Movie bei, einem zusammenschnitt aller wichtigen Sequenzen des ersten Teils und der großen Kämpfe, der sogar im gesendet wurde und damit etwas einzigartiges darstellt.

      Wir Europärer kamen übrigens in den Genuss ohne Importe beide Versionen kaufen zu können, das konnte die USA und auch Japan nicht. :P



      Ich schwafel viel zu viel! Das Spiel muss man einfach gesehen haben, denn ist einfach etwas besonderes und wirklich ein Meisterwerk und Meilenstein der Videospielgeschichte!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlueMue ()

    • Ja, verneigen wir uns alle vor diesem anbetungswürdigen Spiel!
      Dieses Spiel hat einfach alles. Gutes Spielgefühl, tolle Grafik (zwar veraltet, aber ich finde es bei der Masse an Charakteren immer noch beeindruckend), sympathische Charaktere und etwas, was viele heutige Spiele vermissen lassen: Eine gut erzählte Geschichte!
      Definitiv eines der Spiele für die einsame Insel.
      [SIGPIC][/SIGPIC]
    • Ja man kann sich das ja aussuchen, ob man die originalen Wetterdaten haben möchte oder ob man ein Zufallswetter haben möchte.

      Das Zufallswetter war bei mir beim letzen durchspielen aber echt mies! Da hat es nicht einmal geschneit und es hat 4 Tage oder so am Stück geregnet.
      Sonst hatte ich immer mal Schnee, bis zum Ende des Spiels gehabt.
      Aber das ist ja das tolle am Magic Weather, es ist immer ein anderes Spiel. ;)
    • SonicMaster schrieb:


      Aber das ist ja das tolle am Magic Weather, es ist immer ein anderes Spiel. ;)


      Außer es regnet immer. Heegh. *hihi*

      Hat hier einer es eigentlich mal geschafft Chai zu besiegen, wenn der das Ticket gefressen hat?
      [SIGPIC][/SIGPIC]
    • Ich habe es bisher nicht geschafft auch nicht mit sehr gutem Trainig.
      Ich habe den Schlag, den Tritt und den Ellbow Aussault sowie den Cyclone Kick auf das Maximum gebracht, den Rest auf Moderat, sodass sie sich in ihrer Ausführung verbessern.

      Der Typ ist einfach zu heftig. Der blockt immer alles ab und dann kann man sich kurz nicht bewegen.
      Hinzu kommt noch, das er keine Anzeige für seine Energie hat, so tappt man einfach immer nur im dunkeln.

      Er ist aber schaffbar soweit ich das weiß, es soll möglich sein ihn zu besiegen und es soll auch Ryo's Art dann ein bisschen verändern.
      Ich muss nochmal suchen ob es das wirklich gibt.
    • Ja der taucht dort als letze aktive Aktion im Spiel auf, bei dem Schiff. Das ist Chai

      Und er taucht in der Spielhalle auf und will verhindern, das man nach Hong Kong reist.
      Diesen Kampf verliert Ryo dann aber und Fuku-San rettet ihn grade noch.

      Und diesen Kampf kann man wohl auch gewinnen nur wer hat das schon geschafft?

      EDIT: Here you go!

      Beating Chai At The You Arcade

      It is possible to beat Chai, the first time you fight him, in the You Arcade.
      I have found the easiest way is to train the Crawl Cyclone move, available
      from the Bunkado Antiques shop, to moderate level and then set it to the R
      button. Then, when facing Chai, do not start an attack, defend his attack,
      then hit the R button. Of course, you can vary your attacks, however, punches
      and combos he generally blocks and high kicks go over his head; therefore use
      low kicks, and possible throws if u can utilise them properly. Learning how
      to defend successfully is the most important aspect. I recommend saving the
      game just before you meet Chai, so you can repeat the fight over. Once Chai
      is defeated, you have to free the Arcade owner and go on a search for Chai,
      which leads you to the Asia Travel Co as usual, however, Ryo's attitude changes
      after he beats Chai and is quite cool.
    • Beating Chai At The You Arcade

      It is possible to beat Chai, the first time you fight him, in the You Arcade.
      I have found the easiest way is to train the Crawl Cyclone move, available
      from the Bunkado Antiques shop, to moderate level and then set it to the R
      button. Then, when facing Chai, do not start an attack, defend his attack,
      then hit the R button. Of course, you can vary your attacks, however, punches
      and combos he generally blocks and high kicks go over his head; therefore use
      low kicks, and possible throws if u can utilise them properly. Learning how
      to defend successfully is the most important aspect. I recommend saving the
      game just before you meet Chai, so you can repeat the fight over. Once Chai
      is defeated, you have to free the Arcade owner and go on a search for Chai,
      which leads you to the Asia Travel Co as usual, however, Ryo's attitude changes
      after he beats Chai and is quite cool.


      Es ist also wirklich möglich. Das muss geschafft werden! Dieser scheiß Heeghekloß, hoffentlich hatte er viel Spaß in den Schiffsschrauben! grrr
      [SIGPIC][/SIGPIC]
    • Ja aber erst beim 2. Mal in's Wasser fliegen. ;)

      Der geneigte Shenmuespieler der Xboxversion weiß ja dank der kleinen Sidestory, das Chai nocheinmal auf das Schiff geklettert ist und Ryo auf der Überfahrt zu einem Kampf herausgelockt hat.
      Naja, was soll man sagen - er bekam nen Elbow Assault, flog vom Schiff und wurde nie wieder gesehen - was auch hoffentlich so bleibt! *hihi*
    • So nachdem ich schon fast durch war als ich das beim letzen Mal gespielt habe, also erst grade jetzt, habe ich aufgrund dieser Taktik und ein paar Events die ich noch nicht hatte, nochmal von vorne angefangen und was soll ich sagen?

      ICH HABE CHAI BESIEGT!
      Jahahahaha ich hab dem alten Mistkerl so richtig die Fresse poliert! :]

      War eigentlich ganzu einfach. Nur die Crawl Cyclon kaufen, auf das maximale Level trainiern und auf den R-Knopf legen.
      Dann in der Spielhalle in der Nähe vom Space Harrier Automaten hinstellen und immer wieder den Move machen.
      Das haut den alten Heegh ziemlich gut zusammen.
      Ab und an muss man mal ausweichen und etwas Distanz aufbauen, wenn die eigenen Energie runtergeht aber nach so ca. 20-30 Treffern geht er dann k.o. und wird mit einem schicken Tritt gegen den alten Spielautomaten geschleudert.
      Damit hat er garantiert nicht gerechnet! *hihi*
      *hach* Was für ein tolles Erlebniss, den endlich mal zu packen.
    2007-2018 SpinDash
    Sonic the Hedgehog ist ein geschütztes Markenzeichen der Videospielfirma SEGA. Alle veröffentlichten Bilder und sonstige Dateien dienen keinem kommerziellen Zweck und sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.