Seid ihr mit dem Design und der Spezies-Wahl zufrieden?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seid ihr mit dem Design und der Spezies-Wahl zufrieden?

      Wollte mal einen Thread zum Thema Design von Sonic eröffnen. Sonic hat ja im vergleich zu vielen anderen Reihen ein einzigartiges Design, das man zuvor bei keiner anderen Spielserie gesehen hat. Mario und Crash Bandicoot z.B. haben Figuren, mit hohem Wiedererkennungswert, aber ihnen fehlt halt ein eigenes Art und Charakter-Design, was Sonic hat.

      Also ich finde den Artstil recht, dynamisch. Sonic-Figuren mit ihren eher langen, dünne beinen und grossen Köpfen, Füssen und Händen. Das Design ist schön an die moderne Zeit angepasst worden. Das klassische Design ist ebenfalls gelungen und äusserst knuffig. Das einige, was mich etwas stört, aber das ist nur eine Kleinigkeit, nicht gross von Bedeutung. Abr wieso haben die Figuren Finger, aber keine Zehen. Das habe ich aber erst bei Big, the Cat und Tikal gemerkt, da diese in Sandalen herumlaufen. Sieht irgendwie, naja, recht komisch aus so ganz ohne Zehen, Fersen und Sohlen. Das ist einfach nur ein grosser Klumpen am Ende des Beines.

      Was sie Auswahl der Tierarten angeht, die man für die Charakter ausgesucht hat, kann man nur mit einem Wort sagen: Klassisch. Ich vergleiche Sonic-Figuren, wenn es um das Thema geht, öfters mit den Looney Tunes. Dort haben wird sehr viele typische Tierarten, die man für Charaktere genommen hat: Hasen, Enten, Katzen, Coyoten, Hähne etc. Auch Sonic hat die typischen Tierarten, die jeder kennen sollte. Igel, Füchse, Katzen, Kaninchen etc.
      Eine Gemeinsamkeit, die beide haben, ist, dass jeder von ihnen jeweils ein australisches Tier genommen hat, das zuvor fast keiner gekannt hat und erst durch diese Charaktere, wirklich bekannter wurden. Bei Sonic war er es ein Ameisenigel und bei den Looney Tunes der Tasmanische Teufel.

      Mit der Auswahl der Tiere bin ich im Grossen und Ganzen zufrieden. Vielleicht etwas zu viele Igel. Silver hätte ja gut als Stachelschwein durchgehen können. Man hätte ihn nicht einmal gross verändern müssen. Nur hat einen etwas borstigeren Schwanz. Auch wäre es schön, wenn da noch ein Waschbär mit dabei wäre. Naja, den gibt es schon: marine, aber es ist unwahrscheinlich, dass die noch vorkommen wird.
    • Samba schrieb:


      Das einige, was mich etwas stört, aber das ist nur eine Kleinigkeit, nicht gross von Bedeutung. Abr wieso haben die Figuren Finger, aber keine Zehen. Das habe ich aber erst bei Big, the Cat und Tikal gemerkt, da diese in Sandalen herumlaufen. Sieht irgendwie, naja, recht komisch aus so ganz ohne Zehen, Fersen und Sohlen. Das ist einfach nur ein grosser Klumpen am Ende des Beines.


      Ich frage mich eher, wieso die Mädels Kleider tragen, die Männchen aber nur (Hand)-Schuhe. Äh, nicht, dass ich Rouge in zukünftigen Teilen ohne Kleider sehen möchte. Eher, dass die Jungs auch mal etwas mehr anziehen. :ugly:

      Ansonsten finde ich die Tierwahl eigentlich gut so. Abgesehen davon, dass neue Charaktere von Fans immer mit einem "GTFO!" begrüsst werden, fällt mir eigentlich kaum etwas ein, was sich noch gescheit einfügen würde. Die ganzen Nagetiere wie Mäuse, Ratten und Hamster vielleicht. Oder ein Dinosaurier in einem Urzeit-Sonic.

      Ich finde aber auch die Größenverhältnisse lustig anzuschauen. Ein Igel ist fast so groß wie ein Krokodil. Alles klar. :uglycool:
    • Also ich denke nicht, dass es hier Leute gibt die wirklich Probleme mit Sonics Design haben, denn sonst wären die wohl nicht hier. Sonics Aussehen ist auffällig und eigentlich immer das erste, an dem man hängen bleibt. Ich wüsste jedenfalls nicht, was man an Sonic groß kritisieren kann. Einzelne Detaills sind für sich allein betrachtet etwas merkwürdig, wie die große Bohnennase aber insgesammt ist das Design stimmig und macht eben Sonic aus.

      Die Spezies zu hinterfragen geht ja sogar noch weiter, denn das Sonic ein Igel ist weiß so gut wie jeder, der von Sonic gehört hat. Das er ein Igel ist, der aber überschallschnell rennen kann ist ja auch grad der Gag bei der Wahl, denn es erinnert mich immer wieder an der Hase und der Igel und das Igel nun ganz und gar nicht für ihre Laufgeschwindigkeit bekannt sind.

      Ich finds jedenfalls gut, das Sonic nicht so bleichblau wie in den ersten Zeichnung geraten ist und von dem Konzept mit diesem Hasen mit den Greifohren oder gar vom Pyjama Eggman abgelassen wurde.

      Nimaris schrieb:

      Ich frage mich eher, wieso die Mädels Kleider tragen, die Männchen aber nur (Hand)-Schuhe. Äh, nicht, dass ich Rouge in zukünftigen Teilen ohne Kleider sehen möchte. Eher, dass die Jungs auch mal etwas mehr anziehen. :ugly:
      Darüber wurden sich übrigens schon reichlich die Münder fusselig geredet. Schau mal hier: spindash.de/forum/showthread.p…ght=nackte+m%E4nnlichkeit
    • Ich fand das Design der Charakter in jedem Sonic Spiel gut, wirkliche Meckereien gab es von meiner Seite aus nie. Ich kann allerdings sagen, dass mir Sonic sein Aussehen am besten in SA2B, Sonic Heroes, Sonic 2006 und Unleashed gefiel.
    • Ich fand das Aussehen von Sonic und Co. immer einzigartig und toll.
      Die Tierwahl ist auch in Ordnung, obwohl ich es irgendwie doof finde dass dort immer so viele Igel sind (ich hätte gerne mal gesehen wie so eine Giraffe als Sonicchara aussieht xD)
      Auch finde ich es gut, dass jedes Tier seine individuelle Farbe hat, was sie dann noch einzigartiger macht.
      Also im großen und ganzen ist das Design, meine Meinung nach, wirklich sehr gelungen.
    • Ich bin ganz zufrieden mit dem Design und der Spezies-Wahl. Ich konnte mich eigentlich nie so wirklich beklagen, um ehrlich zu sein. Doch ... bei Sonic '06 gefiel mir das Design absolut nicht. Ich fand es einfach nur hässlich, ebenso wie bei Sonic Riders 1 und 2. Die Charaktere wirkten da so langgezogen ...

      Ich bin sonst ganz zufrieden mit dem, was die Charaktere haben/sind und ich kann mich nicht beschweren. (Hoffentlich belassen sie das alles auch so ...)
      Life is tough my darling, but so are you.[/i]
    • Also ich finde das Design ja sehr ansprechend, aber ich frage mich schon, wer einst auf die Idee kam, Sonic technisch nur ein einziges, durchgängiges Auge zu geben? Komischerweise hat das zumindest bei mir sogar etwas länger gedauert, bis mir das überhaupt bewusst geworden ist. :D
      Und obwohl ich Silver so toll finde, wie er ist, wäre ein Stachelschwein eine interessante Abwechslung gewesen, die kaum etwas an seinem Design geändert hätte, ihn aber exotischer gemacht hätte, so wie Knuckles halt.
      Als Shadow lernte, was Bescheidenheit bedeutet: "I am the ultimate hedgehog!" ~ShtH
    2007-2018 SpinDash
    Sonic the Hedgehog ist ein geschütztes Markenzeichen der Videospielfirma SEGA. Alle veröffentlichten Bilder und sonstige Dateien dienen keinem kommerziellen Zweck und sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.