Weitere Spin-Offs von Sonic geplant?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Weitere Spin-Offs von Sonic geplant?

      Takashi Izuka wurde gefragt, ob Big the Cat irgendwann sein eigenes Spiel bekommen würde.

      Das ist eine nette Idee! Beim Summer of Sonic haben uns viele Leute gefragt, ob Charaktere wie Shadow vorkommen werden [in Sonic Lost World] oder ob es die Möglichkeit zu Spin-Off-Spielen gibt. Der Fokus ist jedoch nicht darauf, Charaktere zu nehmen und ein Spiel um sie zu bauen, sondern das Spiel selbst. Wenn es nun ein Spiel gäbe, in welchem wir einen der Charaktere nutzen könnten, würden wir darüber natürlich nachdenken. Für Big the Cat wäre beispielsweise ein Angel-Spiel eine gute Gelegenheit.


      Solange es kein Desaster wie bei Shadow the Hedgehog wird, solls mir recht sein.


      Welchen Charakter würdet ihr gerne in einem Spin-Off sehen?

      Quelle: nintendoeverything.com/iizuka-…-cat-game-is-a-nice-idea/
    • Solange sie Spin Offs bleiben (und nicht in die Hauptreihe gepresst werden) und gut gemacht sind - klar, warum nicht? Ein Stealthspiel mit Espio wäre sicher auch ganz cool, zum Beispiel.

      Und um auf das konkrete Beispiel einzugehen: Ein Angelspiel mit Big würde ich auch spielen - Angelspielchen können recht spaßig sein.
    • Also bei Big weiß ich nicht so recht... Sie haben den Charakter ja offiziell abgeschrieben und ein Comeback zu machen wär dann irgendwie merkwürdig. Ich hätte nicht unbedingt etwas gegen ein kleines, gut gemachtes Angelspiel mit Big aber da gibt es erst mal nen ganzen Haufen besserer Ideen und Konzepte, ehe man auf sowas zurückgreifen sollte.

      Ich hab es ja schon vor Jahren gesagt, ich hätte gern ein großes Tails Adventure.
      Zumindest hätte ich immer gerne eines auf einer Heimkonsole gehabt. Für eine 16-Bit Version von Tails Adventure ist es natürlich schon viel zu spät aber man kann es auch in eine große 3D Welt setzen und Tails noch mehr Maschinen und Robohilfen zur Seite stellen.
      Ebenso könnte man auch Knuckles ein großes Abenteuer spendieren, mit einer großen offenen Welt im Stile der Suchlevel aus den Adventures in denen man nach herzenslust Buddeln, riesige Berge hinaufklettern und kilometerweit gleiten kann.

      Natürlich kann man sowas auch mit Sonic machen aber wir alle wissen ja, dass es sich bei dem Igel immer um Speed drehen "muss" und sowas bei ihm "nicht gut" ankommen würde. Man, ich hätte plötztlich echt gern ein wirkliches Adventure in einer großen offenen Welt im Sonicuniversum...
    • Wenn ich nicht so panische Angst vor der Plotentwicklung hätte, die das mitbringen würde, würde ich glattweg Silver in den Raum werfen. ^^
      Konzepttechnisch könnte man da sicher eine Menge 'rausholen - hat man ja in '06 recht gut gesehen. Ein ganzes Spiel über mit irgendwelchen telekinetischen Fähigkeiten 'rumzuspielen, würde mir gefallen. :P

      Aber wie gesagt; Jedes Mal, wenn Silver (mal wieder) auftaucht, dreht sich mir der Magen bei den Paradoxa, die sie sich da zusammenbasteln.

      Ansonsten, könnte man, wie von Master angemerkt, sicherlich mit Knuckles 'ne Menge anfangen. Würde ich auch nicht Nein sagen. ;)

      Beitrag von TimeWalker ()

      Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    • Welchen Charakter würdet ihr gerne in einem Spin-Off sehen?


      Tails oder Knuckles, das wars auch schon, und auch nur, wenn man das gut genug umsetzt (Nix Buddeln, nix Mech-Schießen). Und im Grunde genommen ist es mir egal ob ich nur Sonic spielen kann, lieber will ich ein gutes Spiel haben. Macht es nicht besser nur weil ich einen so nen Chaoten mehr spielen kann.

      Zu Spinoffs selbst? Meh keine Ahnung, Sachen wie Allstar Racing find ich cool. Sachen wie das Sonic RPG aufn DS fand ich doof, Shadow the Hedgehog war wirklich furchtbar mies und anderes Zeug wäre für mich genauso recht irrelevant.
    • Immer her damit. Nicht direkt mit einem Angel-Spiel für Big, auch wenn ich nichts dagegen hätte, sondern mit Spin-Offs allgemein. Hin und wieder mal ein Nebenspiel zu entwickeln die sich auf andere Charaktere und ihre Abenteuer abseits von Sonic konzentrieren wären wirklich eine ziemlich interessante Idee, und würde der Reihe auch wieder etwas an doch recht dringend benötigter Abwechslung geben.
      Auf welchen Charakter, bzw. Charaktere es sich beschränkt wäre mir im Grunde egal, ich mag so ziemlich jeden von ihnen und finde jeder hätte auf ganz eigene Art das Potential für einen derartigen Titel. Die Umsetzung muss natürlich stimmen und das Gameplay sollte im Bezug auf den Charakter natürlich auch Sinn machen, aber ist das gegeben würde ich sogar Shadow gerne eine zweite Chance für einen derartigen Titel geben.

      Wenn ich mir allerdings jemanden aussuchen könnte, Eggman wäre sofort meine erste Wahl. Alleine schon die Vorstellungen an ein Spiel aus einer Strategie/Shooter-Mischung in der man den Doc in jeweils einem seiner vielzähligen Mechs steuern kann um diverse Schlachtfelder oder Stützpunkte ordentlich aufzumischen, während man zur gleichen Zeit von einer frei navigierbaren Badnik-Armee unterstützt wird... *sabber*
      Und wenn wir schon bei unrealistischen Wünschen sind, dieses Spiel soll dann bitte auch von Platinum entwickelt werden, dankeschön :P

      Avatar von der wunderbar talentierten @Roll

    • Ein Strategiespiel mit Eggman wäre eine wirklich interessante Sache aber ich weiß nicht, ob das nicht ein bisschen zu weit vom Kernelement des Franchise abgehen würde. Ich stelle mir sowas für die üblichen Sonicspieler als etwas zu kompliziert und erst vor.

      Mir gefällt allerdings der Gedanke, Badnikarmeen zu kontrollieren und ich könnte mir z.B. gut ein Tower Defense Spiel damit vorstellen. Ein Haufen Badniks gegen einen Haufen von Tails Maschinen und die Badniks sind auf der Spielerseite. :awesome:
    • Naja, Big war ja nie wirklich abgeschrieben. Ich meine, er kam in Generations als Trophäe vor und nach den gehackten Daten zu urteilen, sogar als einer der Charaktere geplant gewesen, der von Sonic gerettet werden musste.

      Auch hatte er als einziger Sonic-Charakter (Die Chao, Killerwale und Bandiks mal nicht mitgezählt) einen Cameo-Auftritt in SAASRT.

      Wirklich abgeschrieben, war er meiner Meinung nach nie. Das könnte man streng genommen zu jedem Charakter, ausser Sonic, Tails, Eggman, Orbot und Cubot sagen.

      Was diese News angeht:
      Big, the Cat könnte ich mir gut in einem eigenem 3D-Jump Run/Action Adventure àla Banjo-Kazooie oder Billy Hatcher vorstellen.
      Ich vermiese die ganzen 3D-Plattformer-Adventures schon sehr. Ein reines Angelspiel würde zwar gut zu Big passen, aber dann doch als kleines Handyspiel.

      Wenn es aber um Charaktere geht, werden die Fans eh wieder hellauf nach Shadow schreien, obwohl ich echt nicht weiss, was man mit ihm noch anfangen soll. Dann doch lieber noch etwas ungenutzte Charaktere wie Knuckles oder die Chaotix als Helden ihrer eigenen Spin-Off-Reihen.
    • Der Grund wieso genau Smartphones ist, da viele ja bereits mit einem Android oder iOS Handy rumlaufen. Da würde sich perfekt passen einen Chao Simulator am Handy zu haben, weil man dann mit den Chaos überall spielen könnte.

      Natürlich wäre auch cool auf z.B. Handhelds zu haben, aber ich denke wenn so ein Pet Simulator erscheinen soll, dann passt es halt am Besten auf Smartphones.
    • TimeWalker schrieb:

      Chao Garden für Smartphones.
      Und dann regnet es Geld für SEGA.


      Halte ich auch für die beste Idee. Ganz ehrlich: Andere Sonic Charaktere haben nicht so einen großen Bekanntheitsgrad, höchstens Tails oder Shadow. Und in SEGAs jetziger Situation sollte man mit einfachen Methoden Geld verdienen, nicht mit Experimenten.

      Das Chao System war sehr durchdacht und irgendwie ist es schade, dass die Chao nicht in einer Form weiter existieren. Früher hat es jedoch nur in Zusammenhang mit dem Sonic Gameplay funktioniert. Da müsste eine andere Lösung her.
      Durch die Onlinefunktion der Handys könnte man sogar mit Freunden Items tauschen oder Rennen und Kämpfe austragen.
      XOXO
    • Lustig, bei mir ist es genau anders herum. Ich mochte den aus Adventure 1 nicht. Aber das lag eher daran, dass dieser gewisse Features des Adventure 2 nicht hatte. Von der Umgebung her hat mir der aus Adventure 1 sehr gut gefallen.
      Aber... die Chaorennen in Adventure 1 waren der Horror....
      ~Come and play with me~
      Nostale - Dragon Nest - League of Legends - Elsword

    2007-2019 SpinDash
    Sonic the Hedgehog ist ein geschütztes Markenzeichen der Videospielfirma SEGA. Alle veröffentlichten Bilder und sonstige Dateien dienen keinem kommerziellen Zweck und sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.