Sonic Film bestätigt

    • Solang man nichts von dem Film gezeigt hat, ist es mir eigentlich egal wann bzw. sogar ob der überhaupt erscheint. Ich kann mit dem Konzept "Live Action CG Hybrid Sonic the Hedgehog Movie" einfach nichts anfangen. Da muss man mich schon davon überzeugen, dass das tatsächlich gut werden kann, damit mich das interessiert. Stills, Teaser, irgendwas optisches woran man sich ein Bild machen kann.
      PLATZHALTER
    • Tja, Sony hatte scheinbar wohl keine Lust mehr. Die Rechte am Sonic the Hedgehog-Film wurden nun nämlich von ihnen an Paramount Pictures verkauft, die ab sofort den Film entwickeln werden. Der Großteil des Teams wird übernommen, und ist der Film auch nach wie vor als CGI/Live Action geplant, es ändert sich für uns also offenbar nicht viel.

      SpinDash-Artikel: spindash.de/sonic-kinofilm-wec…n-sony-zu-paramount/23807

      Hätte Paramount also nicht zugeschlagen, wär das Projekt wohl im Eimer gewesen. Keine Tränen von meiner Seite, der Live Action-Part klingt für mich nach wie vor ziemlich grauenhaft. Mal sehen, vielleicht hat Paramount im weiteren Entwicklungsverlauf ja noch ne Eingebung und wirft diesen Aspekt letztendlich gänzlich über Bord, man kann ja noch hoffen ^^

      Avatar von der wunderbar talentierten @Roll

    • Paramount Pictures hat zwar auch nicht den besten Ruf, aber von den beiden Studios scheinen sie noch das weniger, schlimmere Übel zu sein. Sony Pictures Animation dagegen hat in den letzten wirklich nichts Gutes abgeliefert. Nur schon dieses Jahr hat der Emoji Movie alleine dafür gesorgt, den Ruf dieses Studios sehr zu schaden. Und auch sonst kam in den letzten Jahren fast nichts Gutes aus diesem Studio heraus . Und wenn ich mir ihre Zukunft so ansehe mit The Star und Peter Rabbit, dann ist es wirklich, wirklich gut, wenn der Sonic Film von einem Studio produziert wird, dass sich noch ein bisschen für Qualität in ihren Filme interessiert und ihre Mitarbeiter mit etwas Respekt behandelt.

      Zu dem Film selber: Der ist schon so lange in Entwicklung und jetzt hat auch noch das Studio gewechselt. Ich frage mich, wann dieser Film nun kommen wird. Wenn er erst in 5 Jahren kommen soll, kann man das aktuelle Drehbuch dann wieder verwerfen, den bis dahin wird die Sonic-Reihe wohlmöglich erneut ein neues Image haben, was man natürlich fortführen und in dem Film dann auch präsentieren möchte. Wie viele Images hatte Sonic über die Jahre? Classic, Dreamcast, Modern, Boom (für kurze Zeit) und jetzt haben wir erneut eine neue Ära, die ich zumindest als die "Nostalgie-Ära" ansehe.
      [SIGPIC][/SIGPIC]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Samba ()

    • Paramount ist wenigstens besser geeignet als Sony Pictures. Ich hoffe auch darauf, dass die die Live-Action/GCI Hybrid Idee überdenken und ein kompletten Animationsfilm daraus machen.
      Und ich glaube nicht, dass durch den Verkauf der Filmrechte die Produktion des Films schneller voran geht. Der 2018 Release wird garantiert nicht eingehalten, denn dann hätte der Film schon mit den Dreharbeiten beginnen müssen. Da wir eh so gut wie nichts über den Film wissen, kann es uns ja auch egal sein wann er erscheint. Bisher ist es nur eine Idee und ich warte besser und bekomme was gutes und durchdachtes als einen Schnellschuss.
      XOXO
    • Wir haben ein Releasedatum! Der Sonic-Kinofilm von Paramount Pictures wird voraussichtlich am 15. November 2019 seine Premiere auf der Kinoleinwand feiern.

      SpinDash-Artikel: spindash.de/sonic-kinofilm-nun…mber-2019-angesetzt/24427

      Dann wird es langsam mal Zeit für nen Trailer/Teaser, mal sehen ob die kommenden Monate etwas auftaucht. Ich bin ernsthaft bereits sehr gespannt und auch ein bisschen nervös, wie der Film letztendlich wohl aussehen wird.

      Avatar von der wunderbar talentierten @Roll

    • Ich rechne zwar nicht damit, aber völlig ausschließen würde ich es nicht. Das nächste Hauptspiel dürfte ungefähr im Winter 2019 erscheinen, da wenn auch der Filmrelease vorgesehen ist (und ich glaube immer noch nicht daran, dass sie den Termin einhalten).
      An ein Remake von Adventure als Filmthema glaube ich nicht.
      XOXO
    • Ich rechne eher mit einer 50/50 Chance. Heutzutage bekommt doch eh fast jeder grosse Reihe ein Reboot: Auch Videospiele: Ratchet & Clank, Crash Bandicoot, Spyro, Shadow of the Colossus, Tomb Raider. Sonic könnte evtl. der nächste sein.

      Zudem, gerade mit Sega, die sehr viel auf Nostalgie setzten, kann ich mir quasi ein Reboot der gesamten modernen Reihe vorstellen. Das müssen sie quasi machen, da es jetzt offiziell ist, dass die Classic-Reihe ihre eigene, separate Dimension ist.
      [SIGPIC][/SIGPIC]
    • Es gibt jetzt auch eine Pressemitteilung. Nicht viel neue Infos, aber das macht die Sache wohl noch mal dingfest:

      Dann sollten als nächstes der Cast angekündigt werden und Drehstart muss noch vor Oktober 2018 passieren, sonst wird das mit dem 2019-Release nichts.


      SEGA of America and Paramount Pictures Finalize Agreement to Co-produce Sonic the Hedgehog Feature Film


      Live-action CG animation film represents next step in evolution of Sonic the Hedgehog IP and Will Premiere in the United States on November 15, International Rollout to Follow
      BURBANK, Calif. –– February 22, 2018 –– SEGA Holdings Co., Ltd. today announced that SEGA of America, Inc., has reached a final agreement with Paramount Pictures to co-produce a Sonic the Hedgehog feature film, set for theatrical release beginning in the United States on November 15, 2019, then rolling out internationally to markets around the world.
      This move represents an important next-step in the expansion of the Sonic the Hedgehog IP, bringing the character to new audiences globally. As part of the IP strategy for Sonic the Hedgehog, SEGA Group has been working to expand this character beyond the video game market to become an entertainment franchise. Recently, Sonic has appeared as an animated character on television, consumer products, console and mobile games, and more.
      “I am very honored that our companies, SEGA and MARZA, have this incredible opportunity to partner with Paramount Pictures for this production, which will bring Sonic to the big screen for the first time. Since he was first introduced to the world 26 years ago, Sonic has continued to grow in popularity as part of our core strategy to focus on video games. In addition to video games, this provides SEGA with a fantastic opportunity to share Sonic with everyone and we can’t wait to reveal more to eager audiences in the future,” said SEGA Holdings Chairman and Chief Executive Officer (CEO), Haruki Satomi.
      Paramount Pictures will work closely with SEGA of America to bring Sonic to the big screen, said Jim Gianopulos, Chairman and CEO, Paramount Pictures.
      “We are incredibly excited to work with SEGA to bring this iconic property and character to audiences around the world,” said Gianopulos. “We look forward to our partnership on this great venture.”
      Planned for a worldwide release showcasing both live-action and CG animation elements, the feature film will be the first time Sonic has been adapted for the big screen. Developing the project since its inception as a producer as well as a production house, MARZA Animation Planet Co., Ltd., owned by SEGA Group, will be joined by an assembly of high-profile talent.
      The film has signed on notable industry veterans including:
      • Producer Neal H. Moritz from Original Film Inc. (“Fast and Furious” series)
      • Director Jeff Fowler (Blur Studio, Academy Award® nominee for 2005 Best Animated Short Film “Gopher Broke.”)
      • Executive producer Tim Miller (director of the Marvel/Fox feature “Deadpool” and owner of animation and CG production company Blur Studio)
      “I’m thrilled to be partnered with SEGA and to have such an incredible and supportive home for Sonic with Jim and Paramount,” said Moritz.
      Sonic the Hedgehog was first seen in 1991 on the SEGA Genesis. Since then, the character was inducted into the “World Video Game Hall of Fame” in 2016 at The Strong National Museum of Play in Rochester, New York. Most recently, the popular franchise has seen two new hit releases in 2017, Sonic Mania™ and Sonic Forces™ (PlayStation® 4, Nintendo Switch™, Xbox One™, PC). Total sales of the series including both packaged and digital downloads count over 360 million units.

      About SEGA of America
      SEGA of America is the American subsidiary of SEGA Games Co., Ltd. The company plans, develops, publishes and distributes interactive entertainment for home video game consoles and PC.www.sega.com.

      About Paramount Pictures Corporation
      Paramount Pictures Corporation (PPC), a global producer and distributor of filmed entertainment, is a unit of Viacom (NASDAQ: VIAB, VIA), a leading content company with prominent and respected film, television and digital entertainment brands. Paramount controls a collection of some of the most powerful brands in filmed entertainment, including Paramount Pictures, Paramount Animation, Paramount Television, Paramount Players, MTV Films, and Nickelodeon Movies. PPC operations also include Paramount Home Media Distribution, Paramount Pictures International, Paramount Licensing Inc., and Paramount Studio Group.

      About Marza Animation Planet
      Established in 2009, MARZA ANIMATION PLANET, INC. is a CG Animation Production Studio under SEGA Holdings. Based in Tokyo, Marza also has its US office in Burbank, California where they have several other projects in development. Leveraging Japan’s top CG production technologies and IP, Marza develops and produces CG animated films from Japan for the rest of the world. For more information, visit http://www.marza.com.
      XOXO
    • Laut Produzent Jeff Fowler soll der Film bereits im Juli in Atlanta gedreht werden. Nun wirds also ernst!


      omegaunderground.com schrieb:

      Omega Underground has learned that director Jeff Fowler (pictured right) is aiming to get Sonic rolling by around July and will shoot over the summer in Atlanta, Georgia.
      Jeff is part of the team over at Tim Miller’s Blur Studio and his short-film Gopher Broke (made at Blur) ended up getting Oscar-nominated. Blur is expected to handle the animation on the film. Tim will produce the project along with Neal H. Mortiz.
      Miller and Fowler have been trying to put together an animated movie based on the Dark Horse Comics series The Goon for years at Blur with Ron Perlman and Paul Giamatti attached to voice the main characters, which might be getting an update in the very near future.

      Zudem berichten sie über ein Gerücht, das besagt, JunkieXL würde die Musik kompinieren. Seine Musik ist unter anderem bekannt aus Deadpool, Mad Max: Fury Road (mega geiler Film übrigens) und Batman v Superman: Dawn of Justice.


      omegaunderground.com schrieb:

      There have been rumblings that Tim Miller loyalist composer Junkie XL (Deadpool, Max Mad: Fury Road) could end up doing the score for the film, he left Deadpool 2 in solidarity to Sonic producer Tim Miller when left to pursue other projects including a new Terminator film.
      XOXO
    2007-2017 SpinDash
    Sonic the Hedgehog ist ein geschütztes Markenzeichen der Videospielfirma SEGA. Alle veröffentlichten Bilder und sonstige Dateien dienen keinem kommerziellen Zweck und sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.