Angepinnt Sonic-Comics von Archie

    • Wohin mit der Frage, wenn nicht hier...

      Ich habe über die letzten Jahre die "Sonic Legacy"-Bücher gesammelt. Diese günstigen schwarzweiß Drucke der alten Archie Comics. Band 1-3 habe ich im Regal stehen. Der vierte Band ist ja scheinbar seit Dezember 2014 erhältlich, dennoch steht der auf Amazon auf Vorbestellbar für Dezember 2017... offensichtlich ein Fehler seitens Amazon. Habe dazu noch keinen Kontakt zu denen aufgenommen, wollte mich vorher mal bei euch erkunden ob zufällig jemand das Band 4 hat und wenn ja, woher? Ich habe leider keinen Comicladen des Vertrauens, es gibt hier zwar einige, aber ein einfacher Onlineeinkauf wäre ein wenig entspannter :D

      Die Qualität der Bücher nahm zwar von Band zu Band ab (irgendwann sind die detaillierteren farblosen Linearts sehr wirr, und auch fand ich die dickeren Seiten des ersten Bands deutlich besser), aber dennoch hätte ich gerne die "komplette" Reihe...
      PLATZHALTER
    • Das vierte Band von "Sonic Legacy" ist in der Tat schon erhältlich - digital, z. B. per Archie-App. Die Physikalische Version wurde jedoch laut momentanen Stand eingestellt. Kann sein, dass noch ein bisschen Resthoffnung besteht und Amazon es deshalb für Dezember 2017 gelistet hat, allerdings scheint das leider relativ unwahrscheinlich.
    • Tja, Sonic the Hedgehog #279 ist immer noch ohne Erscheinungsdatum - heute hätte die Ausgabe eigentlich kommen sollen, aber Pustekuchen. Weiter geht die fröhliche Warterei <_<

      Aber dafür gibt es eine spezielle Geburtstagsausgabe am 06. Juli, ein spezieller Oneshot im klassischen Stil.


      SONIC: MEGA DRIVE #1
      Sonic spins into a brand new, Classic-styled, SUPER SPECIAL one-shot “Mega Drive”! Join Sonic, Tails, Knuckles and Amy Rose on a brand new adventure—set after the fall of the Death Egg! The nefarious Dr. Eggman is trying to build a new engine of destruction: the MEGADRIVE, and it’s up to Sonic and his whole crew to stop the mad doctor and save the day! Join Sonic and his friends in this special commemorative issue celebrating the 25th Anniversary of the Blue Blur!
      Script: Ian Flynn
      Art: Tyson Hesse, Jack Morelli and Matt Herms
      Cover by Tyson Hesse
      On Sale Date: 7/6
      32-page, full color comic
      $3.99 U.S.
      Quelle: comicbookresources.com/article…bit-roots-with-mega-drive

      Sieht gut aus und klingt auch gut, werd ich mir garantiert schnappen :D

      Wenn jetzt bloß 279 endlich mal rauskommen könnte... xP
    • Wie "Sonic Mega Drive" in Sachen Artwork aussehen könnte, zeigt uns Zeichner Tyson Hesse in Form von ein paar Konzeptzeichnungen aus Übungszwecken.



      pbs.twimg.com/media/CcBpG4sUMAErqSs.jpg

      Großartig. Hesse schafft es gekonnt, den klassischen Stil der Sonic-Reihe einzufangen und ihm trotzdem einen gewissen eigenen Touch zu verpassen. Ich rechne stark damit, dass wir in dieser Hinsicht absolut nichts zu befürchten haben :D
    • Wow, das sieht großartig aus. Geht in Richtung Sonic CD Opening bzw. dem OVA... den Stil mochte ich schon immer :D Freue mich tierisch drauf, obwohl es mit seinen <40 Seiten ziemlich kurz scheint... hätte gerne einen schönen Hardcover-Band a la Sonic Genesis gehabt. Aber man kann ja nicht alles haben. Solang die paar wenigen Seiten gut sind, reicht das auch.
      PLATZHALTER
    • Ohmygosh! Textlose Previews zu Sonic Mega Drive sind aufgetaucht!





      Quelle: ign.com/articles/2016/06/09/ne…ibute-to-sega-genesis-era

      Tyson Hesse, du bist ein Geschenk <3

      Und als wäre das nicht schon cool genug, gibt es auch eine weitere tolle Ankündigung:



      Jup, Sonic Mega Drive bekommt ein Sequel noch bevor der erste Teil überhaupt veröffentlicht wurde. Diesmal mit Metal Sonic im Blickpunkt, wie es scheint. Awesome :D

      Zumindest auf der Comic-Front scheint der 25. Geburtstag der Reihe bisher mehr als nur zu überzeugen. Vielleicht besteht sogar die Chance, dass aus Sonic Mega Drive tatsächlich ne dritte Comic-Serie neben Sonic the Hedgehog und Sonic Universe wird.
    • Soo, Sonic Mega Drive ist ab heute erhältlich. Hab mich ewig nicht mehr so sehr auf nen Comic gefreut, hab bei meinem Anbieter zum Glück noch eine Ausgabe erwischt. Hoffentlich dauert es nicht zu lange, bis sie da ist :D

      Für die Unentschlossenen, hier gibt es noch ein Preview mit den ersten paar Seiten: comicbookresources.com/comic-p…rive-1-archie-comics-2016
    • Sonic Comic Abo-Option verschwindet aus dem Archie Comics Webstore:

      TSSZ schrieb:

      The Sonic comic has had a rough time in the last few years, most of it laid at the feet of people like Ken Penders and Scott Fulop, who have seemingly been on a crusade to sink the book for their own personal gains. From last-second edits to increasingly more concrete reboots to shed legally-troubled cast members, if you’ve been a fan of this book, you’ve been putting up with a fair amount of confusion as multiple storylines have been forcibly wiped away without clear resolutions in order to side step increasingly frustrating legal issues.

      Those days may finally be coming to an end, and possibly not on the best terms. Bleeding Cool reports that the option to subscribe to Archie’s Sonic the Hedgehog comic has disappeared from their online storefront. If that doesn’t send a chill down the spines of comic fans, the next part will: in addition to no longer being able to subscribe to Archie’s Sonic book, Archie has replaced this year’s Free Comic Book Day issue of Sonic the Hedgehog with a Riverdale book meant to cross-promote the upcoming Archie television series of the same name. It will be the first time in 9 years that Sonic will miss Free Comic Book Day.

      Sonic the Hedgehog is one of the longest-running licensed comic books in the history of this industry, second only to Conan the Barbarian. However, even Conan’s initial 23-year run eventually ended at issue #275, wherein the book changed publishers (to Marvel Comics and eventually to Dark Horse) and various other Conan the Barbarian books continue to be published to this very day. Sonic the Hedgehog, on the other hand, is the longest single-publisher run a licensed character has ever had, with issue #291 releasing in January 2017, marking a 24 year legacy spanning almost a dozen mini-series and six spin-off books. Due to inroads Archie Comics made in selling their all-ages Sonic books in supermarkets and convenience stores, at one point Sonic the Hedgehog was allegedly one of the best-selling comics in the entire comic book industry.

      In 2010, former Archie Sonic writer Ken Penders filed lawsuits against Archie Comics and related parties for their use of characters he was claiming ownership of. Penders had created many characters during his decade-long run on Sonic, and utilizing an uncommon loophole with Archie’s contracts (or apparent lack thereof), began asserting ownership over these characters with the intent on publishing his own books, continuing the stories he began while at Archie. Penders has since announced additional plans for more than just graphic novels, including film and animation. Similar claims were made for Ken Penders’ The Lost Ones series, which only ever had one issue published by Image Comics in addition to the trailer for a feature film.

      Since then, Penders has turned his quest to claim ownership of his Archie characters in to what’s beginning to look like a personal vendetta, alerting other writers of this loophole and helping them launch similar lawsuits against the publisher.

      Rumors have swirled around the future of the Sonic series in the wake of these events. Archie themselves appears to be in a bit of financial trouble themselves, launching (and then canceling) a Kickstarter intended to raise more funds to help publish all of their books. Since prematurely ending that Kickstarter, multiple series have been canceled or gone on permanent hiatus, including the critically acclaimed Mega Man comic series.
      Hoffen wir mal, dass es kein schlechtes Zeichen ist.
      XOXO
    • Wegen der Sache bin ich schon die letzten Tage lang ein nervöses Wrack xP

      Srsly tho, ich hoffe sehr stark es handelt sich um nen technischen Fehler oder ein Versehen, der aufgrund des Feiertages am Montag in Amerika einfach ne längere Zeit benötigt um gefixt zu werden. Wenn Archie oder SEGA die Comics wirklich in die Tonne kippen, würde mir das wirklich ein riesiges Loch in die Sonic-Reihe reißen. Seit dem Reboot ist der Sonic-Comic zumindest in Sachen Story, Charakterisierung und Worldbuilding das Einzige das für mich für diese Reihe noch begeistern konnte, seit Boom und auch die neuesten Spiele in dieser Hinsicht den Ball leider fallen gelassen haben.

      Falls die Archie-Comics von Sonic wirklich aufhören, dann hoffe ich sehr, dass Ian Flynn und sein Team zumindest noch bis Ausgabe 300 vom regulären Comic und Ausgabe 100 von Universe weiterarbeiten dürfen. Dann würde eine derart beeindruckende Serie (am längsten laufender Videospiel-Comic weltweit, seit 1993) mit dem Erreichen dieser Meilensteine wenigstens einen halbwegs würdigen Abschluss erhalten. Oder alternativ greift ein anderer Publisher die Serie einfach auf *hoffnungsvoll zu IDW schiel*.

      Zumindest ist es gut, dass über dieses Mysterium jetzt doch recht weitflächig berichtet wird, dann ist Archie vermutlich fast gezwungen bald mal ein Statement abzugeben. Bis das passiert, sitze ich hier wohl mal weiterhin auf Kohlen und drücke die Daumen.
    • Die neuste Sonic-Ausgabe Nr. 291 ist jetzt wieder bis Ende April verschoben worden. Ist glaub ich die vierte Verschiebung und der Spalt zur vorherigen Ausgabe ist nun ganze vier Monate groß. Sieht echt nicht sehr rosig aus :/

      Archie und SEGA schweigen weiterhin gekonnt über den Grund dieser ständigen Verschiebungen und über den allgemeinen Status der Sonic-Comics, was mich langsam aber sicher wirklich sehr stark nervt. Gerade Abonnenten werden hier komplett im Regen stehen gelassen. Wenn es vorbei ist dann ist es halt vorbei, aber Klarheit wäre echt mal schön <_<

      Gawd, sehr schade wäre es halt um Sonic Mega Drive 3. Dass diese wundervolle Reihe kurz vor Abschluss zu einem Opfer dieser möglichen Schwierigkeiten zwischen Archie und SEGA werden könnte beißt echt hart.
    • Also so wie ich das mitbekommen habe, konzentriert sich Archie momentan mehr auf die Riverdale Reihe.
      Zudem hat Sega of Japan ihnen irgendwie verboten weitere Sonic-Comics zu veröffentlichen.
      Aus welchen Gründen genau weiß ich leider nicht. Das ist aber das was zurzeit im Internet rumkursiert.
      Es sieht also aus als wäre die Sonic-Comic Reihe fürs erste weg. Und zwar für immer.







      Be the Shadow and fight the past!
    • Shadow the Human schrieb:

      Zudem hat Sega of Japan ihnen irgendwie verboten weitere Sonic-Comics zu veröffentlichen.
      Aus welchen Gründen genau weiß ich leider nicht. Das ist aber das was zurzeit im Internet rumkursiert.
      Dabei handelt es sich lediglich um eine Vermutung bzw. eine mögliche logische Schlussfolgerung aus dem ganzen Chaos - eine Bestätigung dafür haben wir allerdings bis dato nicht. Wir wissen also nicht ob SEGA Japan oder Archie selbst letztendlich für diese Schwierigkeiten verantwortlich ist und genauso wenig wissen wir, ob der Comic tatsächlich schon erledigt ist oder ob SEGA und Archie noch in irgendwelchen Verhandlungen stecken und die Ausgaben deshalb immer weiter nach hinten verschoben werden.

      Ist alles in allem eine sehr ungenaue Situation gerade, und auch wenn die Zeichen definitiv nicht sonderlich gut stehen, kann man noch nicht endgültig sagen ob der Sonic-Comic tatsächlich im Eimer ist. Die Hoffnung, dass es vielleicht trotz dieses Trubels doch noch weitergehen könnte, habe ich für meinen Teil noch nicht gänzlich abgelegt ^^
    • sonicstadium.org/2017/03/archi…ga-drive-overdrive-worry/

      Nicht gerade gute Neuigkeiten. Mich persönlich stört schon fast am meisten, dass die regulären Sammelbänder scheinbar gecancelt werden. Volume #4 "Control" ist das letzte, die #5 "Champions" wird vmtl. nicht erscheinen.
      Hätte man nicht wenigstens das Material, das man sowieso schon gezeichnet und veröffentlicht hat, weiter in Sammelbänder quetschen und verkaufen können? Mich nervt das tierisch. Ich hatte quasi gerade angefangen, mir eine Comicsammlung aufzubauen und natürlich dürfen da diese Sammelbänder nicht fehlen. Neben den anderen laufenden Reihen, die ich sammle, stehen nun bereits drei nicht abgeschlossene Sonic-Reihen. Und abgesehen vom Sammelaspekt haben mich auch die Geschichten interessiert und ich hätte die gerne gelesen, ohne einzelne Hefte zu kaufen oder digitale Versionen laden zu müssen.

      Mal schauen, ob, wann und wie das mit Archie weitergeht, aber aktuell sieht es echt nicht toll aus.

      Witzige Randnotiz: Vielleicht ist Volume #5 doch nicht gecancelt? Sofern man dem Veröffentlichungsdatum auf Amazon glauben kann, kommt es vielleicht doch noch :D
      PLATZHALTER
    • https://twitter.com/ChibiJenHen_Art

      Und ein weiterer Sargnagel: Jennifer Hernandez und Tracy Yardley, zwei reguläre Zeichner für die Sonics-Comics, suchen (offenbar leider vergeblich) nach nem neuen Job. Keine Idee ob sie nur ne Übergangslösung anstreben bis geklärt ist was mit den Sonic-Comics los ist oder ob sie den blauen Igel endgültig verlassen. Schade zu sehen, dass die Artisten unter dieser unklaren Situation ebenfalls leiden müssen.

      Archie und SEGA können mir so langsam echt mal den Buckel runterrutschen. Bald vier Monate seit die Comics ausgesetzt wurden und wir sind keinen Deut klüger als zuvor. Diese Funkstille gegenüber den Fans ist inzwischen einfach nur mehr respektlos und unverschämt, so langsam gibt es keine Entschuldigung mehr dafür, warum man uns nicht endlich mal über die momentane Situation aufklärt. Wenn es vorbei ist, dann ist es halt vorbei und wir wissen es wenigstens endlich, aber jetzt schon seit Monaten über das Schicksal der Comics zittern zu müssen ist langsam ernsthaft ermüdend. Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende :/
    2007-2017 SpinDash
    Sonic the Hedgehog ist ein geschütztes Markenzeichen der Videospielfirma SEGA. Alle veröffentlichten Bilder und sonstige Dateien dienen keinem kommerziellen Zweck und sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.