Von Gesundheit, Ernährung, Sport und Ähnlichem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also laufen ist so eine Sache. Meh. Wirklich längere Strecken zu laufen macht mir einfach keinen Spaß. Hinzu kommt, dass ich wirklich überpingelig bin, was das Wetter angeht. Ich will nicht bei HItze laufen, ich will nicht bei Kälte laufen, ich will nicht bei Schnee laufen, ich will nicht bei starkem Wind laufen etc.
      Ansonsten mache doch schon recht viel Sport. Leichtathletik regelmäßig im Verein und privat immer mal wieder Rope Skipping, Hanteltraining, Fahrrad fahren usw. Hab mir vor ein paar Wochen auch vorgenommen, etwas regelmäßig schwimmen zu gehen (und ich gehe davon aus, das ich noch ein wesentlich mieserer Schwimmer bin, als du Kitera xD).

      Meine Essgewohnheiten hingegen sind das reine ungesunde Chaos. Ich esse einfach was ich will, wann ich will. Und mit allem, meine ich auch allem. Ich würde wahrscheinlich eine erheblich andere Figur haben, wenn ich nicht regelmäßig 5 Chickenburger beim McDonalds oder 2 Tüten Chips abends vorm Schlafengehen essen würde. :D
    • Nein, ich bin nicht schwer übergewichtig. xD
      Aber najaa, man sieht es mir wirklich überhaupt nicht an, aber 95 Kilo sind zumindest auf der Wage schon recht viel. Ic würde mal behaupten, viel davon sind Muskeln, aber ein erheblicher Anteil wird bestimmt auch Fett sein. :D
    • Piccogeta schrieb:

      Ansonsten mache doch schon recht viel Sport. Leichtathletik regelmäßig im Verein und privat immer mal wieder Rope Skipping, Hanteltraining, Fahrrad fahren usw. Hab mir vor ein paar Wochen auch vorgenommen, etwas regelmäßig schwimmen zu gehen (und ich gehe davon aus, das ich noch ein wesentlich mieserer Schwimmer bin, als du Kitera xD).
      Bin vor einem Jahr auch regelmäßig schwimmen gegangen und es hat mir auch Spaß gemacht. Habe mir dazu auch ein MP3-Player gekauft, den man Unterwasser nutzen kann.
      Leider aber ist die Schwimmhalle immer etwas weit entfernt von hier und ich hatte irgendwann keine Lust mehr, andauernd die Strecke mit dem Fahrrad fahren zu müssen, dazu kamen die Kosten, die für Studenten nicht unbedingt niedrig ausfallen. Was mich aber am meisten nervte waren andere Schwimmer. Ich hab es gerne, wenn ich eine Strecke für mich beanspruchen kann und nicht mit 5 Senioren teilen muss. Im Winter bekam ich dann auch öfter eine Erkältung, Viren sind dort all über, wo viele Menschen sind. :cursing:

      Beim Joggen hat man wenigstens immer seine Strecke alleine und kann sofort los laufen, ohne noch Geld bezahlen oder irgendwo hinfahren zu müssen.


      «Wenn man dich als finster und krank bezeichnet, bist du wahrscheinlich auf dem richtigen Weg.» - Thom Yorke




    • Schwimmen kann ich mit Abstand am besten von allen Sportarten.
      Damals in der Schule mussten wir 1,5 oder einen Kilometer Freistil am Stück schwimmen (weiß nicht mehr so genau), hätte nicht gedacht, dass es ich es schaffe, so unsportlich wie ich bin. Habe ich aber und war auch nicht so weit über der Zeit die vorgegeben war.
      Hier gibt es nichts zu sehen, weitergehen.
    • Weis jemand ein paar gute Übungen um selbstständig einen Verspannung an den Schulterblättern und dem Genick lösen zu können?

      Meine Ärztin möchte mir keine Massage verschreiben und meinen Fangopackung ist im Umzugstrubel verloren gegangen -.-
      Und für einen mehrstündigen Besuch beim Orthopäden habe ich keine Zeit - und mich könnte auch niemand fahren...
      Nicht zeitnah...

      Darum wollte ich versuchen etwas entgegenzuwirken, weil meine Ärztin das eh wollte, aber ich naja egal...

      Weis jemand Übungen?
      2018: Terikos Clique - All together! In Art and FanFiction - hope so ^^;


      Memo an mich: Es ist SONIC!
      Ziel 23.06.2021: WDK auf irgendeine Weise!


      Es liegt bei dir, wo die Grenzen deiner Träume und Wünsche liegen!
    • Ich habe mein Wunschgewicht inzwischen fast erreicht. Das Ganze hat auch damit zu tun, dass meine hormonelle Lage medikamentös stabilisiert wird. Das erspart es mir prä Menses immer wieder 2-3 Kilo zuzunehmen. Dazu kommt viel Bewegung im Job, regelmäßige Mahlzeiten sowie ein geregelter Tagesablauf. Das hat bei nir schon viel bewegt. Ich sündige immer noch gerne, aber mein grenzenloser Appetit läuft in geregelten Bahnen. Bin jetzt auf 68 kg runter (bin etwa 1,70 groß). Und das quasi ohne Sport.

      Den mache ich allerdings nun wieder. Ich mache Hanteltraining und Workout für einen definierten Körperbau. Besonders meine Oberarme und Schultern wären mir wichtig. Und irgendwann habe ich dann Korra-Arme. :ugly: Naja, das vielleicht nicht, aber einen Liegestütz würde ich schon gern schaffen :lol:
    • 2fast4you schrieb:

      Ich weiß nicht ob das hilft, aber versuch es mal hier.
      Danke!
      Das hat mir mehr geholfen als 3 sinnlose Diskusionen mit meiner Ärztin und hast mir einen Tag mit meinem Freund geschenkt, den ich sonst beim Arzt hätte vergeuden müssen ^^;

      Das einzige was jetzt echt noch fehlt ist: Wille und Disziplin!!!
      Ich bin ECHT faul!
      Und dabei muss ich mich ums Abnehmen kümmern ^^;
      Und jetzt weis ich auch wie ich das mit dem Rücken hinbekomme....
      2018: Terikos Clique - All together! In Art and FanFiction - hope so ^^;


      Memo an mich: Es ist SONIC!
      Ziel 23.06.2021: WDK auf irgendeine Weise!


      Es liegt bei dir, wo die Grenzen deiner Träume und Wünsche liegen!
    • So, heute lief's viel besser. Im wahrsten Sinne des Wortes. Sind 40 Minuten geworden mit einer kleinen Pause dazwischen. Hab mich bergauf hochgepusht. Nächste Runde dann morgen abend. Und dann werde ich nächste Woche mal sehen, was meine Anstrengungen so bringen. Mein Gewicht checke ich nur alle paar Wochen, sonst verzweifle ich noch.
      Schließlich wird man seinen Bauch nicht so schnell los. Ich verliere am Po, an den Hüften und im Gesicht. Nur am Bauch ganz langsam.
    • Ich stelle wiederholt fest:
      An Tagen an denen ich "Psychotricks" benutzte geht es mir besser und es klappt komischer Weise auch alles wie ich es vor hatte Oô

      Was haltet ihr davon:
      Sprecht ihr euch selber Mut und Hoffnung zu und hat es bisher gut geklappt?
      2018: Terikos Clique - All together! In Art and FanFiction - hope so ^^;


      Memo an mich: Es ist SONIC!
      Ziel 23.06.2021: WDK auf irgendeine Weise!


      Es liegt bei dir, wo die Grenzen deiner Träume und Wünsche liegen!
    • Zähne zusammenbeißen.

      Nicht nur der Anstrengung wegen sondern auch aus leichter Verzweiflung.
      Denn ich verliere zwar an Umfang und meine Beine werden dünner und straffer, insbesondere die Waden und Oberschenkel fester, verliere dennoch kaum Gewicht. Die Apothekerin meint, ich würde wohl sehr schnell schweres Muskelgewebe aufbauen, das sei nicht unüblich.
    2007-2018 SpinDash
    Sonic the Hedgehog ist ein geschütztes Markenzeichen der Videospielfirma SEGA. Alle veröffentlichten Bilder und sonstige Dateien dienen keinem kommerziellen Zweck und sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.