[Sonstiges, Freizeit] Twails Song's/Texte

    • [Sonstiges, Freizeit] Twails Song's/Texte

      Am Ende
      Spoiler anzeigen

      Es gibt Tage,
      an dené ich mich frage.
      Wieso man die's oder jenes,
      jedes mal ertrage?

      An der freiheit fehlt's,
      so wie'n Leben oft.
      Und deshalb es mir geht's,
      depressiv und schroff.

      Der Alltag grau,
      und die Leute hier sind meistens aggressiv.
      Und deshalb trau,
      ich keinem Menschen mehr, mein Charakter Massiv.

      Gehe raus auf die Straße,
      es laufen viele Verrückte.
      Hört es nicht auf, mit der Phase?
      Die Atmosphäre ertrückte..!

      Man wird nie richtig glücklich,
      egal, was man auch macht.
      Ist das alles wirklich,
      und vieles gut durchdacht.


      Egal was auch passiert,
      schlimmer geht es "nich".
      Diese Regierung, die Kassiert,
      viel zu viel, das sicherlich.


      Man wird nie richtig glücklich,
      egal, was man auch macht.
      Ist das alles wirklich,
      und vieles gut durchdacht.


      Wieso denn diese fragen,
      wenn's nicht's zu fragen gibt.
      Wie viel kann ein Mensch ertragen,
      wenn es nicht am Alltag liegt?

      Am Tage viel am Trauern, und Albträume in der Nacht.
      Es ist das Schicksal, dass uns einfach frech entgegen lacht.

      Überwinden uns're Ängste, uns're Trauer, uns're List.
      Wir haben uns Gesplittert, weil jeder and'rer Meinung ist.

      Weshalb sind wir so geworden?
      Was hat uns denn so gemacht?
      Vieles ist hier schon verdorben,
      was habt ihr dabei gedacht?

      Alle drehen völlig durch,
      warum musste es passiern?
      Was ist denn los mit euch?
      warum müsst ihr denn Rass(e)iern?

      Man wird nie richtig glücklich,
      egal, was man auch macht.
      Ist das alles wirklich,
      und vieles gut durchdacht.


      Egal was auch passiert,
      schlimmer geht es "nich".
      Diese Regierung, die Kassiert,
      viel zu viel, das sicherlich.


      Man wird nie richtig glücklich,
      egal, was man auch macht.
      Ist das alles wirklich,
      und vieles gut durchdacht.


      Wieso denn diese fragen,
      wenn's nicht's zu fragen gibt.
      Wie viel kann ein Mensch ertragen,
      wenn es nicht am Alltag liegt?

      Da bleibt am ende nur zu hoffen,
      dass sich da was ändert.
      Die Menschlichkeit ist 'mit betroffen,
      wenn das Schiff hier kentert!

      Leut' macht mal die Augen auf,
      stellt euch der Gefahr!
      AFD hat einen guten lauf,
      aber jetzt Stop, bitte Bewahr..!

      Letzendlich,
      ist es eure Wahl,
      was ihr euch wählt,
      für wen ihr auch "zahlt"!


      Jeder,
      nimmt seinen Weg,
      dem einem mit sich nehmt,
      und der Partei ein Stück bewegt.

      Man wird nie richtig glücklich,
      egal, was man auch macht.
      Ist das alles wirklich,
      und vieles gut durchdacht.


      Egal was auch passiert,
      schlimmer geht es "nich".
      Diese Regierung, die Kassiert,
      viel zu viel, das sicherlich.


      Man wird nie richtig glücklich,
      egal, was man auch macht.
      Ist das alles wirklich,
      und vieles gut durchdacht.


      Wieso denn diese fragen,
      wenn's nicht's zu fragen gibt.
      Wie viel kann ein Mensch ertragen,
      wenn es nicht am Alltag liegt?

      Deutschland ist ein irrenhaus,
      dass weiß fast jeder zweite!
      Am ende bleibt der Blumenstrauß,
      hau jetzt ab, und such das weite...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Twails ()

    • Weit weg
      Spoiler anzeigen

      Stehe am Rande der Verzweifelung,
      komme mir vor wie ein wildes Tier,
      am Tage und selbst in der Dämmerung,
      geht es vielen noch besser als mir.

      Sollte nich beklagen, sondern froh sein,
      in der Welt voller ungerechtigkeit,
      solange mein Wille sauber ist und rein,
      viele sind arm und ertragen viel leid.

      Kenn mich selber nich, was ist passiert,
      spiele verrückt und werde gleich kassiert.

      Wir sind wie Sterne, sehr weit weg,
      schimmern im Mondlicht,
      für die Zukunft, die wir erleben,
      ohne feindseligkeiten ins Nest zu legen.

      Wir sind wie Sterne, sehr weit weg,
      schimmern im Mondlicht,
      stellen uns ein, für diesen Weg,
      ist dieses Leben wunderlich, nicht?

      Wir sind seltsam und verstehen uns kaum,
      weshalb einige hier große Wunden kau'n,
      wir sind frei und doch eingesperrt,
      sind so spießig, werden auch verehrt,
      sind noch da, aber längst schon dort,
      ein falscher schritt, und man ist fort.

      Ein Spiel ohne gewinner, verlierer stehen fest,
      wir sind komisch und deshalb krank,
      ziehen es durch, diesen Psychotest,
      sind durchgefallen Ar*chløch, besten dank.

      Kennen uns selber nich, was ist passiert,
      spielen verrückt und werden gleich kassiert.

      Wir sind wie Sterne, sehr weit weg,
      schimmern im Mondlicht,
      für die Zukunft, die wir erleben,
      ohne feindseligkeiten ins Nest zu legen.

      Wir sind wie Sterne, sehr weit weg,
      schimmern im Mondlicht,
      stellen uns ein, für diesen Weg,
      ist dieses Leben wunderlich, nicht?

      Wir sind wie Sterne, sehr weit weg,
      schimmern im Mondlicht,
      für die Zukunft, die wir erleben,
      ohne feindseligkeiten ins Nest zu legen.

      Wir sind wie Sterne, sehr weit weg,
      schimmern im Mondlicht,
      stellen uns ein, für diesen Weg,
      ist dieses Leben wunderlich, nicht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Twails ()

    • CrazyHanseat - Kein Bock
      Spoiler anzeigen

      Hab auf die Schei*e gar kein Bock, jetzt l€ckt mich !
      Falsche Freundschaften, nur Idioten und es rächt sich !
      Ziehe mir die Ruhe lieber vor - Gräberstille !
      Lieber bin ich still vor dem Tor - Mein letzter Wille !

      Hab auf die Schei*e gar kein Bock, jetzt l€ckt mich !
      Falsche Freundschaften, nur Idioten und es rächt sich !
      Ziehe mir die Ruhe lieber vor - Gräberstille !
      Lieber bin ich still vor dem Tor - Mein letzter Wille !


      Mein letzter Wille, is doch nich so viel verlangt,
      bekomme keine zustimmug, darum sin'mer lange Krank.
      Wir werden aussortiert und deswegen schon verbannt,
      ich kann die Schei*e nicht ertragen und füll mein Tank.

      Ihr wollt mich am Boden sehn - Bitteschön,
      Ich zeige euch gern den Haken, meine Mukke dröhnt.
      Deine B!tch sitzt bei mir Zuhaus', und erzählt von dir,
      wie langweilig der Tag verläuft zwischen Sekt und Bier.

      Du wärst gerne so wie ich - keiner Pflicht bewusst,
      dass ich weder Drink oder Rauch - macht dich schon verdutzt.
      Egal, was ich mache - ja, ich werd hoch gepusht.
      Viele haben was gegen mich - hast du's nicht gewusst ?


      Hab auf die Schei*e gar kein Bock, jetzt l€ckt mich !
      Falsche Freundschaften, nur Idioten und es rächt sich !
      Ziehe mir die Ruhe lieber vor - Gräberstille !
      Lieber bin ich still vor dem Tor - Mein letzter Wille !

      Hab auf die Schei*e gar kein Bock, jetzt l€ckt mich !
      Falsche Freundschaften, nur Idioten und es rächt sich !
      Ziehe mir die Ruhe lieber vor - Gräberstille !
      Lieber bin ich still vor dem Tor - Mein letzter Wille !


      Gräberstille - Als ob ich etwas gegen Anarchisten hätte,
      für die Linke, Deutschland ist für mich die Antriebskette.
      Die Parteien können sich jetzt schon mal die Hände reiben,
      Nein zu AfD, die Spa**ten können gern zuhause bleiben.

      Jetzt mal im ernst - dachtet ihr, ich geb schon auf,
      Nein, falsch gedacht - ich steige in Zukunft Treppen rauf.
      Ich werd nich müde - egal, was ihr jetzt macht,
      ich bin auch der letzte, der über diesen Track noch lacht.


      Jetzt mal im ernst - dachtet ihr, ich geb schon auf,
      Nein, falsch gedacht - ich steige in Zukunft Treppen rauf.
      Ich werd nich müde - egal, was ihr jetzt macht,
      ich bin auch der letzte, der über diesen Track noch lacht.


      Hab auf die Schei*e gar kein Bock, jetzt l€ckt mich !
      Falsche Freundschaften, nur Idioten und es rächt sich !
      Ziehe mir die Ruhe lieber vor - Gräberstille !
      Lieber bin ich still vor dem Tor - Mein letzter Wille !

      Hab auf die Schei*e gar kein Bock, jetzt l€ckt mich !
      Falsche Freundschaften, nur Idioten und es rächt sich !
      Ziehe mir die Ruhe lieber vor - Gräberstille !
      Lieber bin ich still vor dem Tor - Mein letzter Wille !

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Twails ()

    • Projekt 1:
      Unser Alltag (unfertig)

      Spoiler anzeigen
      Drehen uns im Kreis, drehen drehen uns im Kreis!
      Wir drehen uns im Kreis, drehen drehen uns im Kreis!
      Drehen sich im Kreis, drehen drehen sich im Kreis!
      Alle drehen sich im Kreis, drehen drehen sich im Kreis!

      Wir drehen uns im Kreis, was ist hier bloß passiert,
      wir wurden einmal wieder vom Leben deklassiert!

      Vom Leben erniedrigt, der Wille ist zwar da,
      doch wurden verstaubt, wegen dem was geschah!

      Ungerecht behandelt, was war daran so falsch,
      waren nich immer Engel, bekomme einen Hals!

      Politik der Gesellschaft, so tut eure Pflicht,
      putzt euch den Ar*ch, und hört, wer da spricht!

      Drehen uns im Kreis, drehen drehen uns im Kreis!
      Wir drehen uns im Kreis, drehen drehen uns im Kreis!
      Drehen sich im Kreis, drehen drehen sich im Kreis!
      Alle drehen sich im Kreis, drehen drehen sich im Kreis!

      Ich soll Ruhe geben, ich habe was dagegen,
      nämlich jeden Tag in diesem Bürokratischen Staat zu leben!

      Man kann uns gerne einsperren, unsere Fesseln geben,
      wir sind freie Menschen, und lassen das uns nich nehmen!

      Unser Alltag, arbeiten, bis wir grau und alt sind,
      ...

      Projekt 2:
      Im Dunklen der Zeit (unfertig)

      Spoiler anzeigen
      Seh in der ferne ne Laterne,
      und denke,
      da wär ich doch so gerne,
      vorne bei der wärme
      ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Twails ()

    2007-2017 SpinDash
    Sonic the Hedgehog ist ein geschütztes Markenzeichen der Videospielfirma SEGA. Alle veröffentlichten Bilder und sonstige Dateien dienen keinem kommerziellen Zweck und sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.