Angepinnt Sonic Forces

    • Bei dem Gameplay würde ich Classic Sonic zwar auch nicht wirklich positiv bewerten, aber witzigerweise hat er mit seiner ersten Stage (seine Park-Avenue-Version, Namen vergessen) die meiner Meinung nach am besten designte Stage im Spiel. Für eine erste Stage eine sehr gute Schwierigkeit, viele verschiedenen Pfade mit optischen wie gameplaytechnischen Unterschieden und kleinere Setpieces. Das hat mich noch am ehesten an Generations erinnert. Ich denke, Classic Sonic bekommt zum Teil so stark negative Bewertungen aufgrund seiner späteren Stages, bei denen ich wetten würde, dass diese aus einer anderen Designphase im Entwicklungszyklus kommen.


      Did that sting? Saw-ry!
    • Hab noch gar nichts zum Spiel geschrieben, aber hab mir nur good old fashioned ein Let‘s Play angesehen. Hab mir seit 10 Jahren kein Sonic Spiel mehr selber gekauft, aber hier war ich echt nah dran. Nur zu schade, dass das Let‘s Play dann fast fertig war als das Spiel dann mal rausgekommen ist. Mir ging es primär sowieso um die Story, die aber eigentlich ihr ganzes Potenzial liegen gelassen hat, leider.

      Ein gutes (objektives) Review:

      youtu.be/rZFHwZp4FJA
    • Supah Sanic-Time: spindash.de/unbezahlbare-verwa…nic-dlc-fuer-forces/24024

      Meh, stinkeinfache Level werden also NOCH einfacher und automatischer. Keine Extra-Content wie ich gehofft hatte, wie z.B. ein zusätzlicher Extra-Boss. Und nach nem Monat zahlt man 2 Euro dafür - für ein Feature, das in den letzten Spielen problemlos im Hauptspiel dabei war. Ziemlich lachhaft.

      Glaub den DLC hol ich mir gar nicht erst, gratis-Periode hin oder her. Das Spiel wird davon einfach in keiner Form positiv ergänzt und für Super Sonic jetzt auch noch Geld zu verlangen ist einfach nur schamlos, das will ich nicht auch noch unterstützen. Hab nicht viele Probleme damit, wenn ein Spiel im Nachhinein noch mit DLC unterstützt wird der eventuell auch ne Kleinigkeit kostet, aber es sollte kein Content sein, der von Anfang an im Hauptspiel war, den Modder zum Laufen gebracht haben und der nun schlicht und einfach aus purer Gier hinter nem Preisschildchen verschoben wird.
      Quelle Ava: Klick

    • Aaron Webber hat selbst gesagt das alle DLC's kostenlos sein werden. Er hat nicht mal gesagt: "für einen bestimmten Zeitraum". Was SEGA da treibt ist traurig und anscheinend mögen sie Sonic Forces selber nicht. Ich werde es natürlich installieren aber bin trotzdem sehr enttäuscht das nichts neues eingebaut wurde.

      Warum hat man den Super Sonic verschoben? Er hätte im Hauptspiel bleiben können wenn es zu 100% abgeschlossen wurde. Nicht mal ein richtiger Super-Sonic Boss-Fight? Chance vertan.

      Selbst Sonic Mania, ein Spiel für 20€ beinhaltet Super Sonic und da kriegst du auch ein "True Ending". In Forces? Nein.

      Sonic Forces hat schon seit der Ankündigung nicht nur Gutes abbekommen und zum Release wurden es immer mehr. Das treibt es auf ein neues Level und wird man nicht so schnell vergessen...
    • Jo, hab ich mir auch schon gedacht. Das ist regulär bei fast allen Games so, die kein Kultstatus (ultracoole Japano-Games mit höherer Nachfrage als Gold, sämtliche Nintendo-Games) oder Online-Anbindung (Call of Duty n, Battlefield n, Halo n) haben.

      Die fallen dann innerhalb von 2 Monaten auf 20 € oder weniger. Wenn man etwas Geduld hat, kann man Top-Spiele für einen sehr schmalen Taler holen.


      «Wenn man dich als finster und krank bezeichnet, bist du wahrscheinlich auf dem richtigen Weg.» - Thom Yorke




    • Wow, ECHT toll!!! -.-
      WieJustTim517 sagt ist das mit dem DLC echt ne schande....

      Ich dachte mir dennoch (auch wenn ich wohl keine Stunden mit der Figur daran sitzen würde und durch jedes Level flitzen würde), dennoch das Super Sonic DLC mal auszuprobieren...., aber was ist? Es wurde DOCH nicht released...

      Ey, ganz am Anfang war ich noch von Sonic Forces voll beeindruckt, und nun bin ich echt nurnoch enttäuscht und traurig. Da bekomme ich grad voll wieder Lust auf Sonic 2006, was bei mir absolut höher platziert liegt als Sonic Forces und ich werde es die Tage auf jedenfall wieder anfangenb, das könnt ihr mir glauben!!!!
    • DEV schrieb:

      Glaub den DLC hol ich mir gar nicht erst, gratis-Periode hin oder her.
      Glaub mir. Es lohnt sich wirklich nicht den DLC zu holen. Habe ihn installiert und ausprobiert und ist einfach nur Skin mit unendlichen Turbo. Er ist nicht schneller als Modern Sonic und muss extra ausgewählt werden. Das hat man schon bei den Videos der Modder gesehen und da kommt wieder die Frage, warum sich Sega Zeit gelassen hat. Außerdem werden die Zeiten nicht gespeichert und er kann nicht in Boss-Kämpfen genutzt werden. Sega hat also nichts angepasst.


      Flugfuchs schrieb:

      Ey, ganz am Anfang war ich noch von Sonic Forces voll beeindruckt, und nun bin ich echt nurnoch enttäuscht und traurig. Da bekomme ich grad voll wieder Lust auf Sonic 2006, was bei mir absolut höher platziert liegt als Sonic Forces und ich werde es die Tage auf jedenfall wieder anfangenb, das könnt ihr mir glauben!!!!
      Ich stimme dir zu mit Sonic Forces. Manchmal gibt es Tage da freut man sich über das Spiel doch wenn man die Schattenseiten wieder sieht, wird man nur noch enttäuscht. Ich habe es vorbestellt und bei Mania hat es sich wohl mehr gelohnt. Wenn du das mit Sonic 06 ansprichst, ich habe wieder Adventure DX gespielt aber mit Mods. Macht einen großen Unterschied und man muss schon sagen, dass ich mir ein Spiel wieder im Adventure-Style wünsche...
    • Man muss fairerweise sagen, dass man sich den DLC schnappen kann, auch wenn man das Spiel noch nicht besitzt. Trotzdem extrem dreist, dass irgendwer bei Sega der Auffassung sei, man könne etwas, dass bereits auf der Disc vorhanden ist, extra verkaufen.

      Zudem ist es auch ernüchternd, dass es wirklich nur die Transformation an sich ist. Ich habe hier ja echt auf eine komplette Super Sonic-Episode mit Extra Boss gehofft und nicht auf einen glorifizierten Unlock-Key.

      Forces ist für mich nicht der Weltuntergang gewesen, trotzdem wirft es etliche Fragen auf, wenn Sega dieses Jahr ein grandioses Spiel nach dem anderen veröffentlicht und dann ausgerechnet mal wieder das große Sonic Team Sonic, auf das Fans vier Jahre warten, wieder enttäuscht. Budget, kurze Entwicklungszeit und ein relativ unerfahrenes Entwicklerteam vermute ich mal als ausschlaggebende Faktoren.
    • Man muss fairerweise sagen, dass man sich den DLC schnappen kann, auch wenn man das Spiel noch nicht besitzt. Trotzdem extrem dreist, dass irgendwer bei Sega der Auffassung sei, man könne etwas, dass bereits auf der Disc vorhanden ist, extra verkaufen.

      Das ist aber häufig Standard, war bereits bei 06 und Unleashed der Fall und wird auch von vielen anderen Herstellern so praktiziert. Problematisch finde ich eher, dass Super Sonic ja ursprünglich nicht viel mehr als eine kleine Spielerei war, mit der man den Spielcharakter als Belohnung für eine besonders schwierige Herausforderung (sei es das Sammeln von 7 Emeralds oder allen roten Ringen) auf Wunsch vollkommen overpowered machen konnte.
      Das irgendwie als DLC (und dann später sogar für Geld) nachliefern zu wollen, trifft irgendwie ziemlich am Ziel vorbei. Für mich passt das irgendwie zum Gesamtspiel hinzu: Ja, irgendwie ist es ja okay, da man ja anfangs nichts bezahlen muss, aber die Idee selber ist dann doch hanebüchen.


      Did that sting? Saw-ry!
    • Also, ich fand an Super Sonic ja immer so toll, dass Sonic diese Form immer nur für den Endboss einnehmen musste und man somit gemerkt hat, wie mächtig der Gegner doch ist und dass Sonic die Kraft der Chaos Emeralds braucht, um überhaupt eine Chance zu haben. Ich habe diesen Showdown schon seit Colours vermisst (auf der Wii; auf dem DS konnte man das Ende mit Super Sonic immerhin freispielen) und habe mich wirklich über die Rückkehr in Generations gefreut; dafür, dass es danach wieder über Bord geworfen wurde. Naja, ich habe Forces noch nicht durchgespielt, vielleicht hätte Super Sonic auf keinen Fall in die Handlung gepasst, aber ich hatte noch nie den Wunsch, mit ihm durch ein normales Level zu sausen, sondern Super Sonic hatte einmal Symbolkraft für mich.
      Als Shadow lernte, was Bescheidenheit bedeutet: "I am the ultimate hedgehog!" ~ShtH
    • Habe das Spiel bis Level 11 Angespielt und bin durchaus zufrieden damit. Das liegt aber wohl auch daran das ich meine Hoffnung nicht zu hoch gehangen habe. Das Spiel hat viele Fehler und unschöne Kompromisse (besonders was das einkleiden des eigenen Charakters angeht). Dennoch hat mir das spielen selber durchaus spaß gemacht. Mal sehen wie es ist nachdem ich es durch habe.
    2007-2017 SpinDash
    Sonic the Hedgehog ist ein geschütztes Markenzeichen der Videospielfirma SEGA. Alle veröffentlichten Bilder und sonstige Dateien dienen keinem kommerziellen Zweck und sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.